Hörtheatrale

Presse Der Fall Moriarty

Überlebt Sherlock Holmes in Homberg? Sie arbeiten nur akustisch auf der Bühne. Doch sie regen die Fantasie der Zuhörer so an, dass Gänsehaut die Folge ist. Den Auftritt von »Hörtheatrale« wird man nicht so schnell vergessen. Ein einfacher architektonischer Kubus, ein schwarzer Vorhang, um den Blick zu fokusieren und die Weite der Welt dahinter, die Raum bietet, sich in ihr

Meisterdetektiv ermittelt in Homberg | Oberhessische Zeitung HOMBERG - Kein Bühnenbild und keinen Schnick-Schnack. Lediglich zwei Hocker, zwei Männer und ein wenig Technik reichten am Sonntag in Homberg zur besten "Crime-Time" aus, rund 90 Hobby-Kriminologen zurückzuversetzen ins schaurig-schöne England Ende des 19. Jahrhunderts. Die Begegnung mit Sherlock Holmes und Dr. Watson stand an. Zu klären gab es "den Fall

Gegen Erzfeind um Leben und Tod In stilvoller Atmosphäre lässt die Hörtheatrale im Lomonossow-Keller erneut Sherlock Holmes auf Abenteuerjagd gehen. Dieses Mal geht es um sein Leben. Seit fünf Jahren gibt es die Hörtheatrale. Seitdem wurden bereits vier Geschichte von Sherlock-Holmes-Autor Arthur Conan Doyle sowie Dracula und das Märchen Rapunzel als Live-Hörspiel aufgearbeitet. Nun gibt es was Neues von Meisterdetektiv