Hörtheatrale

Die Hoertheatrale

Willkommen beim Hörtheater-Sommer 2021!

Spiegelslustturm, OPEN AIR auf der Waldbühne

04. August bis 15.August

Zwei Wochen lang entführen wir unser Publikum mit Stimme, Sound und Licht, in ferne Welten und fesselnde Kriminalfälle. Los geht es mit der der spannenden Geschichte von Moby Dick. Selbstverständlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Sherlock Holmes und Dr. Watson, auch Dracula und Frankenstein stehen natürlich auf dem Spielplan und unsere jungen Fans können sich auf die Heuhaufen-Halunken freuen. Für die Liebhaber des skurrilen Krimis spielen wir das am längsten ununterbrochen aufgeführten Theaterstück der Welt: Die Mausefalle.

Dank der Kooperation mit MObiLO e.V. können wir auch in diesem Jahr wieder unsere OPEN-AIR-Veranstaltungen vor und auf der überdachten Waldbühne am Spiegelslustturm zeigen, eine wirklich beeindruckende Kulisse.

Wir starten in die OPEN-AIR-Saison und wir freuen uns auf Sie – Ihr Team der Hörtheatrale!

Spielplan und Tickets + -

05

August
Moby Dick – 5.8.21
nach Herman Melville, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

07

August
Moby Dick – 7.8.21
nach Herman Melville, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

08

August
Die Heuhaufen-Halunken 8.8.21
nach Sven Gerhardt, OPEN AIR, 15:30 Spiegelslustturm

08

August
Moby Dick – 8.8.21
nach Herman Melville, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

10

August
Frankenstein – 10.8.21
nach Mary Shelley , OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

11

August
Das Zeichen der Vier – 11.8.21
nach A. C. Doyle, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

12

August
Der Hund von Baskerville – 12.8.21
nach A. C. Doyle, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

13

August
Dracula – 13.8.21
nach Bram Stoker, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

14

August
Die Mausefalle – 14.8.21
nach Agatha Christie, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm

15

August
Die Heuhaufen-Halunken 15.8.21
nach Sven Gerhardt, OPEN AIR, 15:30 Spiegelslustturm

15

August
Die Mausefalle – 15.8.21
nach Agatha Christie, OPEN AIR, 20:30 Spiegelslustturm
Check In per LUCA APP + -

Check In per LUCA APP

Liebe Besucher*innen, wir verwenden zur pandemiebedingten Datenerfassung vor Ort die Luca App. Um das Einchecken für alle einfacher zu machen, empfehlen wir, sich bereits im Vorfeld mit der App auseinander gesetzt zu haben. Wenn sie nicht im Besitz eines Smartphones sind, finden wir vor Ort eine Lösung.

Hygienekonzept + -

Abstands- und Hygienekonzept gemäß § 5 Coronavirus-Schutzverordnung –CoSchuV- für die Veranstaltungen des Hörtheatersommers 2021

 

Stand: 23.07.2021

Der Marburger Hörtheatersommer findet auch in diesem Jahr Open Air auf der Waldbühne am Spiegelslustturm statt. In der Zeit vom 4.8.2021 bis zum 15.8.2021 zeigt die Hörtheatrale insgesamt 15 Vorstellungen.

Natürlich finden die Veranstaltungen unter der Maßgabe der gesetzlichen Corona-Regelungen statt. Für die Durchführung des Hörtheatersommers wurde ein umfassendes Hygiene-Konzept erstellt, welches die Sicherheit der Mitarbeitenden und Besuchern und Besucherinnen gleichermaßen gewährleisten soll.

Die Basis stellen die Verordnung zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus SARSCoV 2 (Coronavirus-Schutzverordnung –CoSchuV-) des Landes Hessen vom 22.7.2021 und das Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG), vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 28. Mai 2021 (BGBl. I S. 1174).

Da es sich um ein dynamisches Geschehen handelt, können sich die Regeln kurzfristig ändern – bitte beachten Sie daher immer auch die aktuellen Hinweise vor Ort!

 

Kontaktdatenerfassung

Zum Zweck der Nachverfolgung und Unterbrechung von Infektionsketten mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 müssen die Kontaktdaten unserer Gäste erhoben werden.

Die folgenden personenbezogenen Angaben sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben: Namen, Vornamen, Anschrift und die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Gemäß §4 Ziff. 2 Der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung soll die Erhebung und Verarbeitung der Kontaktdaten möglichst in elektronischer Form erfolgen.

Es wird gebeten, sich über die Luca-App zu registrieren. Sollte dies im Einzelfall nicht möglich sein, besteht natürlich auch die Möglichkeit die Kontaktdaten auf dem Kontaktdatenblatt (Anlage 1) zu notieren.

Die Bestimmungen der Art. 13, 15, 18 und 20 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz Grundverordnung) vom 27. April 2016 (ABl. EU Nr. L 119 S. 1, Nr. L 314 S. 72, 2018 Nr. L 127 S. 2) zur Informationspflicht und zum Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten finden keine Anwendung.

 

Negativnachweise

Bei Open Air-Veranstaltungen ist nach der aktuellen Verordnungslage ein Getesteten-, Geimpften- sowie Genesenen-Nachweis nicht erforderlich!

Dennoch empfehlen wir Ihnen, wenn Sie nicht geimpft oder genesen sind, am Tag der Veranstaltung einen Schnelltest durchzuführen. Falls Sie dazu keine Gelegenheit haben, könnten wir Ihnen die Durchführung eines Selbsttests vor Ort anbieten.

Bei Symptomatik (wie z. B. Fieber, Husten, Geruchs- und Geschmacksverlust) müssen Sie dem Hörtheatersommer unbedingt fernbleiben. Das Gleiche gilt auch für Quarantäne-/Isolierungspflichtige.

 

Allgemeine Regeln

Die Veranstaltungen finden alle open Air auf der Waldbühne am Spiegelslustturm statt. Die Plätze sind teilweise mit einem Zeltdach überdacht. Ausweichspielstätten bei Regen sind nicht vorgesehen. Zum Abbruch der Veranstaltung führen nur Starkregen und Gewitter.

Am 8.8.2021 und am 15.8.2021 finden auf der Waldbühne an einem Tag jeweils zwei Veranstaltungen statt.  Zwischen den Veranstaltungen liegen jeweils vier Stunden.

Der Zutritt zu den Veranstaltungen ist so gesteuert, dass Warteschlangen grundsätzlich vermieden werden.

Bitte achten Sie darauf, auf dem gesamten Veranstaltungsgelände Abstände zu wahren und Rücksicht auf Ihre Mit-Besucher und Besucherinnen zu nehmen. Vermeiden Sie persönliche Nahkontakte (z.B. Händeschütteln oder Umarmung zur Begrüßung) und halten Sie sich an die allgemeinen Hygieneregeln (Händewaschen, Hust- und Nies-Etikette).

Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen werden gut sichtbar angebracht.

Nutzen Sie unsere aufgestellten Hände-Desinfektionsspender und tragen Sie bitte auf dem gesamten Veranstaltungsgelände eine Maske, bis Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben. Folgen Sie bitte den Hinweisen unserer Mitarbeiter. Diese stehen Ihnen auch für Fragen vor Ort jederzeit gerne zur Verfügung.

Als weitere Schutzmaßnahme im Sinne des § 5 Nr.2 sind aufgelockerte Sitzmuster vorgesehen. Die Bildung von Sitzgruppen von höchstens 25 Personen mit ausreichendem Mindestabstand zur jeweils nächsten Gruppe, ist gestattet.

 

Ihr Komfort

Der Einlass beginnt 60 Minuten vor der Vorstellung. Bitte reisen Sie so rechtzeitig an, dass Sie ein wenig mehr Zeit für die Einlassdauer einkalkulieren. (Kontaktdatenerfassung, Tickets scannen)

Bitte beachten Sie, dass es am Spiegelslustturm auch im Sommer kühl sein kann und denken Sie an warme Kleidung.

Bitte verzichten Sie darauf, große Taschen und Rucksäcke mitzubringen, es gibt keine Garderobe oder Abgabemöglichkeit vor Ort.

Wenn Sie Hilfe zum Erreichen Ihres Platzes benötigen, unterstützen Sie unsere Mitarbeiter gerne.

Es wird ein Getränkeangebot geben. Für die Genehmigung des Ausschanks sowie für das Hygienekonzept insoweit ist unser Kooperationspartner mobilo e.V. als Anbieter zuständig.

 

Personal

Alle Mitarbeiter der Hörtheatrale werden täglich getestet, auch die bereits geimpften.

Unsere Mitarbeiter werden vor Arbeitsantritt darauf hingewiesen auf das Einhalten der Mindestabstände zu achten.

 

Für Fragen, Wünsche oder Anregungen erreichen Sie uns unter hoertheatrale.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team von der Hörtheatrale

 

Födererer

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!