Krimidinner-Die tanzenden Männchen

Krimidinner – Die tanzenden Männchen

 nach einer Kriminalgeschichte von A. C. Doyle 

Der Meisterdetektiv und sein treuer Begleiter Dr. Watson laden zu Tisch.

Bei einem Vier-Gänge-Menü, Kerzenlicht und Kaminfeuer gilt es das Geheimnis um „Die tanzenden Männchen“ zu enthüllen. Das Ermittlerduo erhofft sich dabei tatkräftige Unterstützung vom Publikum. Erleben Sie in gemütlicher Atmosphäre spannende Krimi-Unterhaltung für alle Sinne.

Das Stück: Hilton Cubitt, ein angesehener Gutsherr, konsultiert Sherlock Holmes, denn Cubitts Frau Elsie wird von Geheimbotschaften aus Strichmännchen in die Verzweiflung getrieben. Während Holmes den Code entschlüsselt, wird im klar, dass es sich hierbei nicht um einen dummen Streich handelt, sondern um tödlichen Ernst.

DER TATORT:

London & Riding-Norfolk, 1892

-Der Zeit entsprechende Abendgarderobe ist sehr erwünscht aber kein „Muss“!-

23. April Baker Street – Criminal Tearoom & Pub

Dinner

keine Veranstaltung

pocket-watch-665785_1280
Oberhessische Presse vom 21.11.2014

Stefan Gille

Daniel Sempf